Interviews 2013

Dr. med. Krzysztof Domogalla - Reha heute

Es gibt Themen, über die will man eigentlich gar nicht sprechen und die hängen in aller Regel mit Krankheiten zusammen. Das gilt auch für die Aufenthalte in Rehabilitationsklinken. Michael Weyland hat sich trotzdem mit Dr. med. Krzysztof Domogalla, einem der beiden Chefärzte der ELFENMAAR-Klinik GmbH in Bad Bertrich unterhalten. Diese Klinik ist ihm nicht unbekannt, er hat dort selbst an einer Rehamaßnahme nach einer Bandscheibenoperation teilgenommen und hat somit "Insiderwissen!" Exakt aus diesem Grund entstand das Interview. Hier geht es zum Interview:

Dr. Michael Kern - Bei ihm ist Polo kein Spiel

Heute geht es bei uns ausnahmsweise mal nicht um vier Räder, sondern um zwei, aber auch DAS Thema ist aufregend. Die Zulassungen auf dem Motorradmarkt haben nach einer langen Flaute wieder angezogen und das hat natürlich auch Auswirkungen auf die Zubehör- und Bekleidungshersteller. Grund für Michael Weyland, ein ausgiebiges Interview mit Dr. Michael Kern, dem Geschäftsführer der POLO Motorrad und Sportswear GmbH zu führen. Hier geht es zum Interview:

Prof. Dr. Pim van der Jagd zeigt Ford Futures

Im Allgemeinen sind die Automobilhersteller ja ziemliche Geheimniskrämer, was die Entwicklung von Neuheiten angeht. Das ist verständlich, man will der Konkurrenz ja nicht die Arbeit erleichtern. Umso interessanter ist es, wenn man als Journalist wie in diesen Tagen mal unter die Decke schauen darf. Auf dem Versuchs- und Testgelände im belgischen Lommel zeigt Ford im Rahmen der Veranstaltung "Ford Futures" viele hochinteressante und fortschrittliche Zukunftstechnologien. Unser Kollege Michael Weyland war dabei und er war beeindruckt von den neuen Möglichkeiten und - er hat die Gelegenheit genutzt, sic hmit Prof. Dr.-Ing. Pim van der Jagt, Leiter des Ford-Forschungszentrums Aachen GmbH, zu unterhalten. Hier geht es zum Interview:

Dr. Hagen Wiesner: Faurecia IAA Karrieretage



Faurecia unterstützt anläßlich der IAA 2013 interessierte Bewerber beim Einstieg in die Automobilbranche



Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt (IAA) ist viel mehr als nur eine Ausstellungsmesse. Zwischen Modellpräsentationen und der Vorstellung innovativer Technologien und Produkte bietet sie Bewerberinnen, Bewerbern und Unternehmen das ideale Umfeld, um direkt in den Dialog zu treten.

Hier geht es zum Interview:

Steffen Raschig: Chevrolet auf der IAA 2013





Anläßlich der 65. PKW IAA hat sich Michael Weyland auch des Themas Chevrolet angenommen und natürlich die Gelegenheit genutzt, mit Chevrolet-Deutschland-Chef Steffen Raschig das Thema Chevrolet in Deutschland und die IAA intensiv zu besprechen.

Hier geht es zum Interview:

Markus Uhlig: Faurecia auf der IAA 2013




Die 65. PKW IAA ist natürlich auch für Automobilzulieferer eine sehr wichtige Plattform. Demzufolge findet sich dort auch Faurecia, der sechstgrößte Automobilzulieferer der Welt. Es werden diverse interessante Themen vorgestellt, unter anderem die Studie "Performance 2.0". Genau darüber hat Michael Weyland mit Markus Uhlig, Head of advanced design (FIS) bei Faurecia gesprochen. Hier geht es zum Interview:

Paola Moressa und IHR Padua!


Vor einigen Wochen hat Michael Weyland in Padua ein wunderbares Gespräch mit Paola Moressa geführt. Paola Moressa ist Fremdenführerin in der Region Padua und konnte ihm viel über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten erzählen. Hier geht es zum Interview:

Hermann Schmitt: Variabel im Skoda Octavia Combi

Mit dem neuen KODA Octavia Combi setzt KODA seine Modelloffensive fort. Rund ein Drittel aller in den vergangenen 16 Jahren verkauften KODA Octavia gehen auf das Konto der Kombi-Variante. Mit 124.500 ausgelieferten Fahrzeugen lag der Octavia Combi im Jahr 2012 auf Platz drei der weltweiten Verkaufsrangliste hinter der Octavia Limousine und dem Fabia. In Deutschland war der Octavia Combi 2012 das meistverkaufte Importauto, in der Schweiz die Nummer eins unter den Kombis.

Michael Weyland sprach mit Hermann Schmitt, dem Sprecher der Geschäftsführung von KODA AUTO Deutschland GmbH, über den neuen KODA Octavia Combi. Combi mit "C" Hier geht es zum Interview:

Steffen Raschig: Der Trax - Chevrolets neuer SUV





Es dürfte aktuell keinen anderen SUV geben, der einen älteren Vorfahren nachweisen kann. 1935 begründete Chevrolet mit dem "Caryall Suburban" das SUV Segment, dessen jüngster Sproß nun den Namen "Trax" trägt. Zugleich dürfte dies auch der kleinste SUV sein, den das Unternehmen je gebaut hat und das aus gutem Grund. Michael Weyland hat sich mit Steffen Raschig, dem Geschäftsführer von Chevrolet Deutschland, intensiv zu dem neuen Auto unterhalten! Hier geht es zum Interview:

Oliver Käs: Telefonieren ist mit Headset gesünder


Ich habe mich mit dem Orthopäden und Wirbelsäulenchirurgen, dem Oberarzt Oliver Käs, darüber unterhalten, ob es nicht ungesund ist, beim Telefonieren über längere Zeit den Hörer am Ohr einzuklemmen. Man macht das schließlich gerne im Büro.

Hier geht es zum Interview:

Wolfgang Booms: Ford auf neuen Wegen mit "Ford2Go"



Ford geht neue Wege und steigt demnächst auch ins Car-Sharing-Geschäft ein. Mit der griffigen Formulierung "Ford2Go" positioniert sich das Unternehmen in einem Markt, der mit Sicherheit große Zukunft hat. Das sieht Wolfgang Booms, Geschäftsführer Marketing und Verkauf des Kölner Autoherstellers, ganz genauso und hat sich mit der DB-Rent auch gleich einen renommierten Partner gesucht. Hier geht es zum Interview:

Thomas Ney, Chief Product Officer von airberlin

Anlässlich der ITB in Berlin hat airberlin viele Neuigkeiten verkündet. Schwerpunkte sind neue Direktverbindungen zu diversen Zielen und eine deutliche Auswertung der Business-Class von Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft. Doch auch in der Economy kann man sich künftig wohler fühlen als bisher! Michael Weyland sprach mit airberlinThomas Ney, Chief Product Officer von airberlin. Hier geht es zum Interview:

Wolfgang Prock-Schauer, CEO von airberlin:

Anlässlich der ITB in Berlin, die noch bis zum 10. März dauert, hat airberlin viele Neuigkeiten verkündet. Schwerpunkte sind neue Direktverbindungen zu diversen Zielen und eine deutliche Auswertung der Business-Class von Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft. Michael Weyland sprach mit airberlin CEO Wolfgang Prock-Schauer über die Fakten. Hier geht es zum Interview:

Berhard Mattes: Ford auf dem Genfer Autosalon

Hier geht es zum Interview:

Für die Autoindustrie ist der Genfer Automobilsalon wichtig UND angenehm. Angenehm, weil es dort noch kuschelig zugeht und alles dicht beisammen ist, nicht wie bei der IAA in Frankfurt. Wichtig, weil es die erste große Automesse des Jahres vor der deutschen Haustüre ist. Kurz vor Beginn des Salon hat sich Michael Weyland mit Ford Chef Bernhard Mattes darüber unterhalten, was es Neues bei Ford gibt!

Henning Meyer zum neuen Toyota verso


Wenn Toyota ein neues Auto vorstellt oder einen Facelift ankündigt, dann ist das immer ein Grund, genauer hinzuschauen. Bei Toyota steht ein neuer Verso in den Startlöchern, das war der geeignete Anlaß für Michael Weyland, sich mit Toyota Pressesprecher Henning Meyer zu unterhalten. Hier ist das Ergebnis!
Hier geht es zum Interview:

Rick Mulligan - DER Wohnexperte





Wenn es um geschmackvolle Inneneinrichtung geht, dann ist er eine der ersten Adressen. Rick Mulligan. Michael Weyland hat ein wunderbares Interview mit Rick Mulligan geführt, den viele von Ihnen noch aus seiner Sendung "Ricks Wohnwelten" im ZDF kennen.

Er erzählt viel Wissenswertes zum Thema Inneneinrichtung und auch, das Inneneinrichtung nicht gleich Möbelschubsen ist. Wer Lust und Laune hat, hier ist das Interview, das allerdings eine gute halbe Stunde lang geworden ist, aber absolut hörenswert ist

Hier geht es zum Interview: