Interviews 2015

  • Interviews 2015 Interviews 2015
  • Interviews 2014 Interviews 2014
  • Interviews 2013 Interviews 2013
  • Interviews 2012 Interviews 2012
  • Dies und Das Dies und Das



.

Norbert Breidenbach: Mainova Smart Home



Alle sprechen über das Energiesparen, aber viele von uns sprechen eben nur davon. Dabei gibt es durchaus jede Menge Möglichkeiten, die Ausgaben für Strom und Heizenergie zu reduzieren. Man muss sich nur ein bisschen informieren und dann die entsprechenden Schlüsse daraus ziehen.

Michael Weyland hat sich mit Norbert Breitenbach unterhalten. Der ist Mitglied des Vorstands der Mainova AG, eines großen Energieversorger in der Rhein-Main Region und hat eine ganze Reihe von Informationen zum Thema stromsparen und Energiesparen. Das Zauberwort heißt Mainova Smart Home.

Hier geht es zum Interview:

Sascha Rauschenberger: Future Work und Megatrends

Es gibt immer wieder Themen, von denen hat man einfach keine Ahnung. Insbesondere liest man immer wieder Begriffe, von denen man keine Ahnung hat, die man aber gerne doch mal verwendet.

Dabei kann man sich natürlich ganz schön blamieren, deshalb sollte man damit vorsichtig sein. Ich gebe zu, ich habe vom Thema Demographie keine Ahnung. Allerdings war ich jetzt so clever und habe mich mit einem Fachmann unterhalten, was so in der Zukunft passieren kann. Sascha Rauschenberger konnte mir eine ganze Reihe von Informationen geben, über die man wirklich mal nachdenken sollte.

Hier geht es zum Interview:

Michael Kerber : Der Johnson Controls "Shaker"

Mit einer neuen hydraulischen Hochfrequenz-Schwingprüfanlage (engl. Shaker) erweitert Johnson Controls, führender Hersteller von Autositzsystemen und -komponenten, seine Testkapazitäten in Burscheid.

Rund zwei Millionen Euro investierte der Automobilzulieferer in die Prüfanlage. Bei der Vorstellung dieser neuen Prüfanlage hat sich Michael Weyland mit Michael Kerber, Abteilungsleiter des Akustik-und Komfortzentrums bei Johnson Controls, über diese Anlage intensiv unterhalten.

Hier geht es zum Interview:

Jürgen Kampf: Anders reisen!

Wenn man von Reisen oder Touristik spricht, dann denken die Einen an Pauschalreisen, die Anderen an Bildungsreisen, die Dritten an Erholungsurlaub und die Vierten wiederum haben völlig andere Vorstellungen.

Der Begriff INCENTIVE ist dabei für viele allerdings ein Fremdwort. Zu den Spezialisten für INCENTIVE gehört Jürgen Kampf (TJK )

Hier geht es zum Interview:

Markus Uhlig: Faurecia zeigt Intuitive Konnektivität

Das neue Zauberwort in Sachen Automobil heißt Connectivity. Oder, zu gut Deutsch, Konnektivität. Gemeint ist damit in erster Linie die Verbindung zwischen Autos und externen elektronischen Geräten.

Michael Weyland hat sich mit Markus Uhlig, Senior Manager Global Advanced Design bei Faurecia, einem der weltgrößten Automobilzulieferer, unterhalten.

Hier geht es zum Interview:

Gerd Brusius: Neues von Magna

Wer kürzlich auf der IAA in Frankfurt war, dem ist möglicherweise aufgefallen, dass Magna International nach exakt 10 Jahren wieder in Frankfurt ausgestellt hat!

Wieso das Unternehmen, das zu den größten Automobilzulieferern der Welt gehört, nun wieder in Frankfurt vertreten war und noch einiges mehr erfahren wir von Gerd Brusius, Vice President Marketing und Sales von Magna Europa.

Hier geht es zum Interview:

Dieter Fess: Worte zum Automobil!

Es gibt mindestens drei gute Gründe für eine Fahrt nach Völklingen. Grund Nummer eins ist das Weltkulturerbe, die Völklinger Hütte. Grund Nummer zwei ist ein Interviewtermin mit dem von mir hoch geschätzten Dieter Fess von bähr & fess forecasts.

Grund Nummer drei ist ein abschließendes gemütliches Essen zusammen am alten Bahnhof von Völklingen mit Blick auf Dieter Fess und das Weltkulturerbe!

Hier geht es zum Interview:

Lari Syrota: Talk with viewple – Fernsehen mal anders begleitet

Fernsehen heute ist etwas völlig anderes als Fernsehen noch vor 30 Jahren. Damals hätte niemand geglaubt, dass man einmal zeitgleich zur Sendung im Fernsehen in etwas, dass man „Social Media“ nennen würde, Kommentare zur Sendung verbreiten kann.



Wenn heute ein Tatort läuft oder eine politische Talkshow, geht es in den sozialen Netzwerken teilweise hoch her. Die Koblenzer viewple GmbH setzt hier mit einer gleichnamigen App an. Michael Weyland sprach zum Thema mit viewple Pressesprecher Lari Syrota.

Hier geht es zum Interview:

Ulrich Eiser: Der Weg zur RICHTIGEN Küche

Was haben eine neue Küche und ein neues Auto miteinander gemeinsam? Nun, beide können richtig viel Geld kosten.


Es ist überhaupt kein Problem, für eine neue Küche 20.000 oder 30.000 € oder mehr auszugeben. Natürlich gibt es auch sehr günstige Küchen, und es gibt Küchen, die günstig aussehen, aber unterm Strich nicht wirklich günstig sind. Michael Weyland hat sich mit Küchenprofi Ulrich Eiser zum Thema unterhalten.

Hier geht es zum Interview:

Rick Mulligan: Küchen, Cocooning und vieles mehr!

Manchmal denke ich ja, ich hätte wenigstens ein bisschen Ahnung vom Einrichten und davon, wie Dinge aussehen müssen, damit sie gut aussehen.

Spätestens dann, wenn ich meinen Freund Rick Mulligan treffe, erinnere ich mich an Sokrates. Das ist der, der sagte: "Ich weiß, dass ich nichts weiß!"

Hier geht es zum Interview:

Nadine Giejlo: Das MINT-Camp für Mädchen

Für die einen ist MINT eine Farbe, für die anderen kann es die Zukunft sein. Denn MINT steht auch für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. MMV wiederum steht bei MIR heute für MINT, Mädchen und vem.die arbeitgeber!

Na, neugierig geworden? Hier gibt es Antworten von Nadine Giejlo von vem.die arbeitgeber zum „MINT-Camp für Mädchen“

Hier geht es zum Interview:

Gerd Brusius: MAGNA - in fast jedem Auto zuhause

Ehrlich gesagt wette ich relativ selten, weil man ja nie so richtig weiß, was dabei rauskommt. Eine Wette würde ich aber wohl kaum verlieren und das wäre folgende:

„Ich wette, dass fast jeder Fahrer eines modernen Autos etwas mit Magna zu tun hat!“ Das sieht Gerd Brusius, Vice President der MAGNA International Europe AG und Executive Vice President der Magna Steyr AG ganz genauso und er kann das im Gegensatz zu mir auch belegen!

Hier geht es zum Interview:

Dr. Wolfgang Weiler: HUK-COBURG 2014 gewachsen

Wenn ein Versicherer zur Bilanzpressekonferenz einlädt, dann kann man in der Regel gespannt sein, was man dort an Zahlen zu hören bekommt.


Wenn der Einladende die HUK Coburg ist, dann kann man relativ entspannt sein, denn die Zahlen dort sind in aller Regel gut.

Hier geht es zum Interview:

Sascha Böhr: 247Grad Connect verbindet

Kürzlich habe sich Michael Weyland mit Sascha Böhr, dem Chef des Koblenzer Unternehmens 247GRAD CONNECT zu einem Interview getroffen.

Sein Unternehmen hat unter anderem eine professionelle Social Media Kommunikationssoftware entwickelt, über die ich mich mit ihm intensiv unterhalten habe.

Hier geht es zum Interview:

WOLFGANG KOPPLIN: EIN MANN, EIN FORD!

Wenn man zum ersten Mal ein Interview mit einem neuen Gesprächspartner führt, dann weiß man in aller Regel vorher nicht, was hinterher dabei rauskommt.



Mit Wolfgang Kopplin, dem Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb der Ford-Werke GmbH hat Michael Weyland bereits im vergangenen Jahr ein Interview geführt, deshalb wusste ich, dass das eine kurzweilige Angelegenheit.

Hier geht es zum Interview:

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss/Disclaimer | Von A-Z | Unsere Empfehlungen | Sitemap